Sensation: Uri Geller stellt sich kritischen Fragen

Veröffentlicht auf von Paramantus

Im ProSieben-Forum gibt es einen offiziellen Thread, in dem die angemeldeten User Uri Geller Fragen stellen können. Der Sender sucht dann nach eigenen Angaben die besten heraus und leitet sie an Mr Spoon weiter...
 
Da wir aber natürlich alle wissen, dass kritische Fragen dabei untergehen, habe ich mir mal die Freiheit genommen und einige der meiner Meinung nach besten Fragen aus besagtem ProSieben-Forum zusammengstellt.
Doch nicht nur das: Ich liefere sogar die Antworten! Ich habe es nämlich tatsächlich geschafft mit Uri eine Kneipentour zu unternehmen, wobei es mir gelungen ist ihn dabei so betrunken zu machen, um ihn mit den Fragen der Forumsmitglieder zu konfrontieren und diese von ihm auch beantworten zu lassen. Doch lest selbst:
 
Mein lieber Uri, bereit für ein paar Fragen?
Caravan777 will wissen:
1. Wie kannst du es mit deinem Gewissen vereinbaren, dass du permanent andere Menschen betrügst, und ihnen was vorgaukelst, und somit auf Kosten der Leichtgläubigkeit anderer Menschen gut lebst?
2. Wenn du wirklich übersinnliche Fähigkeiten besitzt, warum machst du dann bei einer Pro Sieben Show mit, um deinen Lebensunterhalt zu verdienen, wenn du doch die eine Millionen Herausforderung von James Randi bestehen könntest?
[Anmerkung von mir: James Randi bietet seit 1986 jedem eine Million Dollar an, der unter wissenschaftlicher Beobachtung seine paranormalen Fähigkeiten unter Beweis stellt. Bis jetzt haben sich mehr als 600 Menschen testen lassen - und alle sind gescheitert. Mehr darüber gibt es hier]
 
Uris Antwort:
1. Weißt du, die Menschen glauben was sie glauben wollen. Ich betrüge sie nicht, ich gebe ihnen die Befriedigung für ihre Gier nach Übernatürlichkeit... Ich zwinge ja niemanden was zu glauben. Politiker belügen uns doch auch ständig und es liegt an uns ob wir ihnen glauben oder nicht. Ich nutze einfach nur die Leichtgläubigkeit mancher Menschen aus - weil ich es kann und weil es so einfach ist, das ist alles. (lacht herzhaft und verschluckt sich beinahe)
 2. Diesen Test von Spielverderber Randi würde ich doch nie bestehen. Siehe erste Frage. Da ist doch diese Show bei...ähm...na bei...du weißt schon...Pro7, genau... Also diese Show kommt mir doch nur gelegen. Ihr Deutschen seid eh irgendwie zur Zeit auf einem Esoterik-Trip, hab ich den Eindruck...
 
gastpi hat folgende Fragen:
1.) Glaubst du Uri, dass die Kandidaten ihre übersinnliche Fähigkeiten mit dieser Show beweisen wollen ?
2.) Wenn bei dem Gewinner, wer auch immer er/sie ist, herausgefunden wird, dass er/sie nur Tricks benutzt hat, was wirst Du tun ?
 
Uri:
1. Ein paar schon, aber die meisten wollen einfach nur berühmt werden. Die hatten es wohl satt ständig nur auf Kindergeburtstagen aufzutreten und erhoffen sich durch die Show einen größeren Bekanntheitsgrad um später eine höhere Gage fordern zu können. (nimmt einen großen Schluck aus seinem Weinglas)
2. Ich werde mich natürlich öffentlich äußern dass ich schockiert und entsetzt bin und so weiter, eben alles was dazugehört um mich von Betrügereien zu distanzieren. Privat werde ich aber demjenigen unter 4 Augen sagen er soll in Zukunft gefälligst besser aufpassen!
 
Nächste Frage. therealcorax will wissen:
1: Bestehen alle Löffel die sie bis jetzt verbogen haben aus dem selben Material?
2: Gab es ein Material bei dem sie sich besonders anstrengen mussten? (Keramik, Holz, etc.)
 
Uri:
Also zu 1: Hab nie so genau darauf geachtet. Die Löffel sind ja eh vorher präpariert, also...hm...
Zu 2: Besonders anstren- ha ha, meint der das ernst? (lacht und haut dabei mit der Faust auf dem Tisch)
 
Und weiter geht's.
HerrSchuhmann hat gleich 3 Fargen:
1. Vielen ist schon aufgefallen, dass Ihnen der Synchron-Übersetzer oftmals voraus ist. Kann er hellsehen, oder steht schon von vorne herein fest, was sie in der Show sagen werden?
2. In der zweiten Show war zu sehen, wie Ihr Joker-Kanditat Ihnen freudig die Hand entgegenstreckt um seine Gratulation abzuholen, noch bevor Sie sich ihm zuwenden oder seinen Namen sagen. Steht etwa schon vor der Show fest, wer weiterkommen soll? Ist etwa sogar der Gewinner bereits festgelegt?
3. Glauben Sie auch, dass kritische Fragen wie die meinen nicht drangenommen werden?
 
Uris Antworten:
1. Einige Sätze sind vorgegeben. Die schicken mir 2 Tage vor der Show so eine Art Drehbuch mit vorgefertigten Kommentaren, die laut den Produzenten bei den Zuschauern gut ankommen. Ich lern sie dann auswendig, zusammen mit den dazugehörigen Einleitungen natürlich, damit ich weiß wann ich was sagen muss... Find ich toll, muss nicht mal selber denken, sondern nur dasitzen und konzentriert aussehen. Das leichtverdienteste Geld meines Lebens!
2. Keine Ahnung, damit hab ich nix zu tun. Und ist mir zudem sowieso egal... (verdreht die Augen und zwinkert mir dabei zu)
3. Und ob! Die werden mir nur die üblichen Fragen zu meinen Kräften (macht dabei mit seinen beiden Händen Anführungszeichen in der Luft und grinst breit) stellen. "Wann hast du deine Fähigkeiten entdeckt? Wie gehst du damit um?" Oh Mann, bekäm ich jedesmal einen Euro für solche Fragen... Ne, an kritischen Fragen stellen sie höchstens nur eine, aber sowas harmloses wie "Wie reagierst du auf Kritik?" Super...
 
Amjuva fragt:
Hallo Uri, hast Du einen persönlichen Favoriten? Welche Vorführung hat Dich bisher am meisten beeindruckt?
 
Uri:
Hmmm... Der Kerl der auf die Messer draufgehauen hat, brachte mich kurz aus dem Konzept, weil das ein Trick ist, der auch verdammt schief gehen kann. [Anmerkung von mir: Und wie Recht Uri da hat. Einfach mal anschauen] Aber die beste Vorführung kam bis jetzt von dieser blonden Sony, ich meine Sonya (macht lange schnurrende Geräusche) wenn du verstehst, hehe (haut mir auf die Schulter und lacht)
 
NickPro7 will folgendes wissen:
1974 konnte ich mich als 9 jähriger selbst von Ihren Fähigkeiten überzeugen: Die kaputte Armbanduhr unseres Vaters funktionierte plötzlich wieder. Diesmal will mir solches nicht gelingen. Wir empfangen das Programm über eine digitale Satellitenanlage. Wird die mentale Energie vielleicht nicht digital übertragen? Für meinen Geschmack wird zu viel Wert auf Dramatik gelegt. Ich bin mir aber sicher, dass die meisten der Kandidaten über außergewöhnliche mentale Fähigkeien verfügen.
 
Uris Antwort:
Bitte was?! Die Uhr funktionierte wieder? Das ist dann wohl der hochgelobte Zufall, haha (fängt an zu kichern) aber der Rest der Frage - haha - ist doch - hahaha (hat anscheinend einen Lachkrampf) Nächste Frage bitte (wischt sich kichernd eine Träne aus dem Auge) bitte; schnell.
 
Tut mir Leid, Uri, aber das war bereits die letzte Frage. Außerdem ist es schon spät und wir haben schon viel zu viel Geld für Wein und Tequilla ausgegeben. Ich habs eben noch nicht geschafft mit der menschlichen Naivität Geld zu verdienen - aber ich halte mich ran... Also dann rufen wir uns mal ein Taxi... Danke für dieses offene Interview!
 
Keine Ursache, Mann. Aber du musst mir echt versprechen, dass dieses Gespräch unter uns bleibt, OK?
 
Aber natürlich, Uri. Kannst dich auf mich verlassen...

Veröffentlicht in Satire und mehr

Kommentiere diesen Post

mindsucker 01/14/2009 01:41

hehehe, cooles "interview" :D schade, dass wir den geller nie wirklich so ehrlich erleben werden ;)

Ich Du 01/13/2009 18:18

ha-ha-ha-ha-ha! ;-)

Bunny 12/16/2008 17:22

hehe auf dich kann man sich aber gut verlassen, plapperst einfach seine Antworten aus ;-)

super Fragen und entlich mal ehrliche Antworten *fg* (aus Uris Mund werden wir diese Antworten wahrscheinlich niemals hören :(