Danke, Richard Williamson

Veröffentlicht auf von Paramantus

Man sollte den Skandal um den Papst und der Rehabilitierung des Holocaust-Leugners Williamson auch positiv sehen. Immerhin hat der Fall viele tolle Kostümideen für die bevorstehende Karnevalszeit hervorgebracht.
So sind gerade Papst- und Piusbruder-Verkleidungen ziemlich schwer gefragt. Und wer wirklich angesagt sein möchte, geht dieses Jahr als Holocaust-Leugner. Neben den allseits beliebten Clowns und Nutten der absolute Renner.

Helau.

Veröffentlicht in Satire und mehr

Kommentiere diesen Post

Paramantus 02/13/2009 12:35

Sollte ich das nicht? ;-)

Matthias 02/13/2009 12:10

Ah nein, jetzt dämonisierst Du ihn doch über Gebühr...

Matthias 02/12/2009 14:18

Benedikt selbst könnte als Eisbär Knut gehen. Da bräuchte sich der weiß-heilige Vater nicht mal verkleiden... 

Paramantus 02/12/2009 23:55


Benedikt hat doch eher was vom bösen Imperator aus "Star
Wars"... ;-)


Travis 02/11/2009 12:34

Nur gut, dass ich Karneval wie die Pest hasse!

Paramantus 02/12/2009 14:34


Trag das doch entsprechend zur Schau und verkleide dich als Pestkranker im Endstadium... ;-)


Volker 02/11/2009 01:06

So hat alles auch seine guten Seiten, gerade wenn man nicht weis, was man Fasching tragen soll. LG Volker

Paramantus 02/11/2009 14:17


Genau. Alternativ kann man ja sogar noch als desillusionierter Katholik gehen... ;-)