Poesie: Nikolaus Lenau - Liebesfeier

Veröffentlicht auf von Paramantus

Nikolaus Lenau gehört zu den Künstlern, die mich mit ihrer bildhaften Sprache immer sehr inspirieren konnten. Dieses folgende Gedicht von ihm ist ein Paradebeispiel dafür:


Liebesfeier

An ihren bunten Liedern klettert
Die Lerche selig in die Luft;
Ein Jubelchor von Sängern schmettert
Im Walde voller Blüt und Duft.

Da sind, so weit die Blicke gleiten,
Altäre festlich aufgebaut,
Und all die tausend Herzen läuten
Zur Liebesfeier dringend laut.

Der Lenz hat Rosen angezündet
An Leuchtern von Smaragd im Dom,
Und jede Seele schwillt und mündet
Hinüber in den Opferstrom.

Veröffentlicht in Poesie

Kommentiere diesen Post