Radio

Veröffentlicht auf von Paramantus

Ja, ich gehöre zu den Menschen, die noch gerne Radio hören. Und nein, ich beziehe mich nicht (nur) aufs Internet-Radio, sondern in erster Linie auf die guten alten Radiosender aus dem Äther.

Ich bin heute mal wieder in den Genuss gekommen spät in der Nacht Radio zu hören - und wie immer habe ich mich zum Teil richtig aufgeregt. Warum? Weil auf nahezu allen Radiosendern, die ich anwählte, bekackte Schmusemusik gespielt wurde. Natürlich nicht ununterbrochen, aber relativ gesehen viel mehr als sonst. Gut, es ist Nacht und nachts sind die Leute eher in Schmusestimmung - aber: Kann man nicht davon ausgehen, dass die meisten Radiohörer um diese Zeit Autofahrer sind? Ich denke nämlich schon und wenn ich mir diese Tatsache vor Augen halte, dann finde ich es umso ärgerlicher wenn nur schmalzige und einschläfernde Schnulzen aus den Boxen triefen. Es gibt für mich als Autofahrer nichts schlimmeres als nachts unterwegs sein zu müssen und auf Radiosender angewiesen zu sein, die nur Gute-Nacht-Musik spielen.

Was zum Teufel soll denn das?

Kommentiere diesen Post